Suche auf mehrkens.com
Rechte und Pflichten beim Unfall
Das Kraftfarzeuggewerbe informiert

Unf√§lle sind immer mit zus√§tzlichen Laufereien und Unannehmlichkeiten f√ľr den Gesch√§digten verbunden. Diese Tipps des Kraftfahrzeug-Gewerbes sollen die Rechte bei einem Unfall erl√§utern.

Nach einem Unfall darf das Fahrzeug in einer frei gewählten Werkstatt repariert werden. Versicherungen haben kein Recht, dem Geschädigten eine andere Werkstatt vorzuschreiben.

Sachverständiger

Der Unfallgesch√§digte hat das Recht, einen Sachverst√§ndigen der eigenen Wahl zur Beweissicherung und zur Feststellung von Schadenumfang, Schadenh√∂he, Wertminderung, Restwert, Wiederbeschaffungswert und voraussichtlicher Repa-raturdauer zu beauftragen. Die Kosten f√ľr das Gutachten hat die Versicherung grunds√§tzlich zu √ľbernehmen.

Bagatellschaden

Sofern jedoch von vornherein erkennbar nur ein so genannter Bagatellschaden vorliegt (Schadenh√∂he nicht h√∂her als zirka 700 Euro - je nach Gerichtsbezirk), reicht in der Regel als Schadennachweis Kostenvoranschlag aus, da die Kosten f√ľr ein Gutachten bei Bagatellschaden grunds√§tzlich nicht von der Versicherung √ľbernommen werden. Auch den Kostenvoranschlag k√∂nnen wir f√ľr Sie erstellen.

Dieses Gutachten kann auch Grundlage der Abrechnung mit der Versicherung des Sch√§digers sein, wenn zum Beispiel das Fahrzeug nicht repariert wird und mit dem von der Versicherung ausgezahlten Geld ein neues Fahrzeug gekauft werden soll. F√ľr die Dauer des schadensbedingten Fahrzeugausfalls kann man grunds√§tzlich einen Mietwagen beanspruchen.

Wegen zum Teil erheblicher Preisunterschiede kann es unter Umst√§nden sinnvoll sein, Preisvergleiche anzustellen, da bei Anmietung zu √ľberh√∂hten Preisen die Mietwagenkosten nicht immer vollst√§ndig von der Versicherung √ľbernommen werden. Ben√∂tigt man keinen Mietwagen, kann f√ľr die Dauer des schadensbedingten Fahrzeugausfalls alternativ Nutzungsausfallentsch√§digung geltend gemacht werden.

Anwalt einschalten

Zur Durchsetzung der Anspr√ľche kann auch ein Rechtsanwalt beauftragt werden. Die Kosten hierf√ľr hat die Versicherung des Sch√§digers grunds√§tzlich zu √ľbernehmen. Auf Wunsch k√∂nnen wir den Kontakt zu einem Anwalt mit Schwerpunkt Verkehrsrecht f√ľr Sie herstellen.

√úbersteigen die Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert, kann das Fahrzeug in der Fachwerkstatt repariert werden, wenn die voraussichtlichen Reparaturkosten gem√§√ü Sachverst√§ndigengutachten den; Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs nicht mehr als 30 Prozent √ľbersteigen und das Fahrzeug weiter genutzt werden soll.

Entschädigung

Wird aber das Fahrzeug im Totalschadenfall nicht repariert, besteht Anspruch auf Ersatz des Wiederbeschaffungswertes abz√ľglich des Restwertes des Fahrzeugs. Weiterhin wird in diesem Fall die in dem Wiederbeschaf-fungswert typischerweise enthaltene Mehrwertsteuer abgezogen. Wie hoch der tats√§chliche Mehrwertsteuer-Abzug ist, h√§ngt unter anderem vom Alter und Typ des Unfallautos ab. Aussagen dazu macht auch das Gutachten des Sachverst√§ndigen. Das Unfallauto darf zu dem Restwert ver√§u√üert werden - zum Beispiel an die Fachwerkstatt -, den der Sachverst√§ndige in seinem Gutachten ermittelt hat. Zur Sicherheit empfiehlt sich dazu ein korrekt datierter schrift-licher Kaufvertrag √ľber das Unfallfahrzeug mit der Fachwerkstatt. Restwertangebote der Versicherer m√ľssen nur dann beachtet werden, wenn das konkrete Angebot der Versicherung vorliegt, bevor das Fahrzeug ver√§u√üert wurde und dieses Angebot zumutbar ist. Zur Erleichterung der Zahlungsabwicklung kann man von der Werkstatt eine Reparaturkosten- √úbernahmeerkl√§rung oder eine Sicherungsabtretung unterschreiben, da die Versicherung in der Regel dann die Reparaturkosten direkt an die Fachwerkstatt auszahlen kann. Dadurch werden auch Vorleistungen f√ľr die Reparaturkosten vermieden.

Weisungsrecht

Wenn bei einem vollständig oder zum Teil selbst verschuldeten Unfall die Kaskoversicherung in Anspruch genommen werden muss, ergeben sich Rechte, die zum Teil erheblich von den bisher dargestellten Rechten im Haftpflichtschadensfall abweichen können. Insbesondere ist hier ein Weisungsrecht des Versicherers zu beachten. Aber auch hier gilt, dass jeder das Recht hat, die Werkstatt seines Vertrauens zu wählen und mit der Reparatur zu beauftragen.

Ingenieurbüro Mehrkens
Prüfstützpunkt Harmstorf

Hauptstraße 17
21228 Harmstorf

Mobil-Tel.: 0170/ 774 70 19

info@mehrkens.com
Aktuelle Meldungen
Am 18.07.,19.07, 20.07. und 27.07.2018 ist die Kfz- Pr√ľfstelle in Sauensiek geschlossen.

Zur Verst√§rkung unseres Teams suchen wir einen Pr√ľfingenieur (m/w), gerne auch zur Ausbildung . Sprechen Sie uns an!

VKS informiert

Besuchen Sie uns auch auf facebook


Unfall FAQ

Haftungsausschluss | Dipl.-Ing. (FH) Volker Mehrkens | Heidblick 2 | 21149 Hamburg | Tel. 040 - 70 10 36 70 | Fax. 040 - 70 10 36 71 | info@mehrkens.com